Tsuboman Atoma

Die Diamantschleifplatten des japanischen Herstellers Tsuboman sind qualitativ führend und hervorragend verarbeitet. Bei der Herstellung wird durch ein Elektrolyseverfahren ein sehr gleichmäßiges und dichtes Raster von monokristallinen Diamanten aufgebracht, die für ein deutlich homogeneres Schliffbild und eine wesentlich längere Standzeit sorgen,  als es bei den häufig verwendeten, billigeren polykristallinen Diamanten der Fall ist. Die Diamantschleifplatten eignen sich für das Anlegen von Schneidfasen oder Ausschleifen von Scharten bei Messern, Hobel- und Stemmeisen. Für das Abrichten von Wassersteinen sind sie ebenfalls sehr gut geeignet. Für den Feinabzug der Klinge empfehlen wir aber weiterhin Wassersteine, da die Körnungen von Tsuboman hier zu grob sind. Bitte vor und währen des Gebrauchs mit Wasser benetzten, eine Trockennutzung setzt den Stein ggf. zu und erzeugt kein gutes Arbeitsergebnis.
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)